ElitePartner muss 99 Euro für Persönlichkeitsanalyse erstatten

Werbung

Über ein interessantes Urteil gegen ElitePartner berichtet die Verbraucherzentrale Hamburg. Die Firma ElitePartner, die im Internet Partnervermittlungsportale betreibt,  ist nach einem rechtskräftigen Urteil vor dem AG Hamburg zur Rückzahlung von 99 Euro für eine Persönlichkeitsanalyse verurteilt worden. ElitePartner wollte diesen Betrag im Fall des Widerrufs nicht zurück zahlen. Die Klausel mit der Kostenberechnung wurde von der Verbraucherzentrale Hamburg bereits in einem Wettbewerbsverfahren erfolgreich abgemahnt. Da jedoch Rechtsmittel eingelegt wurden, ist dieses Wettbewerbsverfahren noch nicht rechtskräftig.

Ohnehin lohnt es sich oft die Vertragsbedingungen und Informationspflichten der verschiedenen Anbieter von Partnervermittlungen und Flirtplattformen genauer unter die Lupe zu nehmen. In einigen Fällen sind die Geschäftsbedingungen unzulässig und ein vorzeitiger Vertragsaustritt möglich.

Hilfe bei der Suche nach wirklich seriösen Partnervermittlungsangeboten bietet der Ratgeber Gesucht: Neue Liebe: Partnervermittlung auf dem Prüfstand der Stiftung Warentest.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>