Warnung: Hepatitisviren in tiefgekühlten Erdbeer-Joghurtschnitten

natreen Erdbeer-Joghurtschnitten (400g)

Die in der vergangenen Woche vorsorglich ausgesprochene Verzehrswarnung für das Erzeugnis natreen Erdbeer-Joghurtschnitten (400 g) bleibt bestehen, weil jetzt erstmals auch in deutschen Erzeugnissen Hepatitis-A-Viren festgestellt worden sind.

Wie die Herstellerfirma mitteilt, bezieht sich die Verzehrswarnung weiterhin nur auf Erzeugnisse mit den nachstehenden Chargennummern und Mindesthaltbarkeitsfristen. Hinweise, dass auch andere Erzeugnisse betroffen sein könnten, liegen nicht vor. 

Charge MHD Erdbeer-Joghurtschnitte-Warnung

L12048 05/2013

L12083 06/2013

L12114 07/2013

L12145 09/2013

L12180 10/2013

L12297 01/2014

 

Die Chargennummern und das Mindesthaltbarkeitsdatum sind auf jeder Packung angegeben.

Weiterlesen

Urteil: Fußballspieler haftet bei regelwidrigem Foulspiel

Wer seinen Gegenspieler beim Fußball rücksichtslos foult, haftet für die Verletzungen, die er dem Gegner bei dem unfairen Zweikampf zufügt. Das hat der 6. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm entschieden und das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Dortmund bestätigt. Weiterlesen

BGH Urteil: Vermieter darf eigene Arbeit als Nebenkosten abrechnen

Der Bundesgerichtshof hat sich heute in einer Entscheidung mit der Frage befasst, mit welchem Betrag der Vermieter eigene Sach- und Arbeitsleistungen in der Betriebskostenabrechnung (Anmerk.d.Redaktion: Nebenkosten) ansetzen darf. Der Beklagte ist Mieter einer Wohnung der Klägerin in Köln. Die Parteien streiten über die Positionen „Gartenpflege“ und „Hausmeister“ in der Abrechnung der Betriebskosten. Weiterlesen