BKA warnt vor Erpressungsversuchen per Schadsoftware am heimischen PC

Wieder ist eine neue Variante von Schadsoftware (sog. Ransomware) im Umlauf, die Computer infiziert und sperrt. Eine Nutzung des Rechners ist nicht mehr möglich.

Dabei wird durch die Schadsoftware ein sogenanntes Popup-Fenster mit den Logos des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Gesellschaft für Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) eingeblendet.

Darin wird dem Nutzer unterstellt, dass der Rechner im Zusammenhang mit der Verbreitung kinderpornografischen Materials, bei terroristischen Aktionen, Urheberrechtsverletzungen oder anderen Straftaten genutzt worden sei. Weiterlesen

Gefährliche Email von Flirt Fever – Trojaner an Bord

Jetzt hat es Flirt Fever erwischt. Bereits seit Wochen häufen sich Beschwerden über Mails mit angeblichen Bestellungen bei diversen Anbietern wie Quelle, Amazon und Co. Die neueste Variante ist eine hohe Forderung die per Email des Flirtportals flirt-fever.de verlangt wird. Die genannten Anbieter wissen von nichts denn die Gefahr lauert im Anhang. Weiterlesen