Dritte HanseStar UG jetzt eine GmbH – Mahnung für 01010 Call by call

Eine neue Mahnwelle überzieht derzeit ehemalige Kunden der Dritte HanseStar UG. Die aktuellen Mahnschreiben ergehen allerdings im Namen der Dritte HanseStar GmbH. Da die Dritte HanseStar UG ihr Stammkapital zum 17.01.14 auf 25.000,- Euro erhöht hat, war es ihr möglich ab sofort als GmbH zu firmieren. Es handelt sich jedoch weiterhin um die selbe Firma. Diese brachte sich bereits im Sommer 2012 durch überhöhte Call by call Tarife ins Gespräch. Mit Kosten von knapp 2 Euro pro Minute versuchte der Anbieter der „Sparvorwahl“ 01010 Verbraucher zur Kasse zu bitten. Diese haben sich jedoch nicht zuletzt durch unsere Berichterstattung und Verfahren der Bundesnetzagentur gegen Call by call Anbieter zur Wehr gesetzt. Weiterlesen

01056 Arcinum GmbH i.I. – der nächste Call by call Abzocker

Ärger mit dem Handy, Internet und Telefon - Hilfe bei 01056 u.a. Call by call Anbietern

Amazon

Der Call by call Anbieter 01056 ist das nächste Telefonunternehmen das mit extrem hohen Minutenpreisen Verbraucher zur Kasse bittet. 01056 ist nicht unbekannt und hat bereits vor Jahren unter dem Namen PM2 versucht Verbraucher über den Tisch zu ziehen. Erst nach einer Abmahnung des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen wurde damals das unredliche Treiben eingestellt. Doch jetzt startet der Anbieter unter anderem Namen einen neuen Versuch. Weiterlesen

010040 – Call by call Abzocke oder Missverständnis?

Der Anbieter der Call by call Vorvorwahl 010040 schockt derzeit etliche Verbraucher.

Diese erhalten völlig überhöhte Telefonrechnungen aufgrund eines horrenden Call by call Tarifs den die 010040 GmbH der Berechnung zugrundelegt. Statt der üblichen 1-2 Cent pro Minute soll fast 2 Euro für innerdeutsche Gespräche gezahlt werden. Ob dies tatsächlich bezahlt werden muss ist höchst umstritten. Weiterlesen